Menschen

Babett Huwald, MSc

Babett Huwald Portraitfoto
© Chris­tian Reister

ver­ant­wor­tet bei Sode­sign den Bereich Editorial.

Babett Huwald stu­dierte freie Male­rei an der Kunst­schule Ravens­burg sowie Sozio­lo­gie, Kunst- und Medi­en­wis­sen­schaf­ten an den Uni­ver­si­tä­ten Kon­stanz und Bris­tol. Die­ses Stu­dium schloss sie mit einem Mas­ter of Sci­ence ab. Sie arbei­tete als freie Mit­ar­bei­te­rin für den Nach­rich­ten­sen­der n-tv und war Mar­ke­ting­ver­ant­wort­li­che bei der Fem­tec GmbH. 2005 machte sie sich als Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­si­gne­rin selbst­stän­dig und arbei­tete auch als freie Mit­ar­bei­te­rin für Agen­tu­ren, u.a. Meta­De­sign. Von 2008 bis 2016 führte Babett Huwald das Kom­mu­ni­ka­ti­ons­büro minkedesign.

Wolfgang Kurtz, Dipl.-Ing.

Wolfgang Kurtz Portraitfoto
© Chris­tian Reister

ver­ant­wor­tet bei Sode­sign den Bereich 3D (Inte­rior Design, Szen­o­gra­fie, Mes­se­ar­chi­tek­tur) sowie Digi­tal- und Webdesign.

Wolf­gang Kurtz stu­dierte Archi­tek­tur in Wien und war als Archi­tekt unter ande­rem bei Najjar-Najjar, Ort­ner & Ort­ner sowie bei lichtblau.wagner tätig. Von 2005 bis 2012 war er Lehr­be­auf­trag­ter an der Archi­tek­tur­fa­kul­tät der TU Dres­den. Seit 1999 arbei­tet er als frei­schaf­fen­der Desi­gner und führte zusam­men mit Babett Huwald von 2012 bis 2016 min­ke­de­sign. In Zusam­men­ar­beit mit der Cho­reo­gra­fin Irene Schrö­der ver­wirk­licht Wolf­gang Kurtz Pro­jekte in den Berei­chen Sze­ni­scher Raum, Aus­stel­lungs­ar­chi­tek­tur und Rauminstallationen.

Veronika Lang, Dipl.-Designerin (FH)

Veronika Lang Portraitfoto
© Chris­tian Reister

ver­ant­wor­tet bei Sode­sign den Bereich Mar­ken­ent­wick­lung und Cor­po­rate Design.

Vero­nika Lang stu­dierte Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign an der Fach­hoch­schule Augs­burg. 1999/2000 fasste sie durch ihr Prak­ti­kum bei der Deut­schen Luft­hansa AG, Abtei­lung Cor­po­rate Design, Fuß und betreute im Anschluss als freie Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­si­gne­rin wei­tere Pro­jekte der Luft­hansa sowie der Luft­hansa City Cen­ter GmbH. Dar­über hin­aus war sie freie Mit­ar­bei­te­rin in Event-, Pro­duk­ti­ons- und Desi­gnagen­tu­ren, wie Netz­werk P, CB.e Claus­ecker und Bin­gel. Ereig­nisse und Ron Imelauer Cor­po­rate. 2005 grün­dete Vero­nika Lang die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tur gies­ler­de­sign, betreute ihre bestehen­den Kun­den wei­ter und gewann Unicef sowie die Senats­ver­wal­tung Ber­lin hinzu. 2016 fusio­nierte gies­ler­de­sign mit minkedesign.

Josefine Seifert, Kommunkationsdesignerin (BA)

Josefine Seifert Portraitfoto
© Chris­tian Reister

ist bei Sode­sign als Desi­gne­rin mit Pro­jekt­ver­ant­wor­tung im Bereich Edi­to­rial tätig.

Jose­fine Sei­fert stu­dierte Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign an der HTW Ber­lin. Nach ihrem Prak­ti­kum 2007 bei gies­ler­de­sign arbei­tete sie dort – mit Aus­nahme eines Prak­ti­kums bei Meta­De­sign 2012 – als Werk­stu­den­tin. Zwi­schen 2013 und 2016 war sie zudem als Pro­jekt­lei­te­rin bei der stu­den­ti­schen Agen­tur „sehen und ern­ten“ tätig. Seit 2013 ist Jose­fine Sei­fert zunächst bei gies­ler­de­sign und nun bei Sode­sign fest angestellt.