Vom Kundenmagazin bis zur Rundum-Designbetreuung

Kunde:

Vivan­tes Haupt­stadt­pflege

Unsere Aufgabe:

  • ziel­grup­pen­ge­rechte Aus­ar­bei­tung des Designs: les­ba­rer, über­sicht­li­cher, fokus­sier­ter.
  • hoch­wer­ti­gere Aus­ge­stal­tung des Designs: die Men­schen wür­di­gen.

Unsere Lösungen:

  • Kun­den­ma­ga­zin – Stra­te­gi­sches „Sto­ry­tel­ling“: Posi­tio­nie­rung des Maga­zins als star­kes Instru­ment der Kun­den­bin­dung mit rele­van­tem, der aktu­el­len Situa­tion ange­pass­tem Con­tent. Bewoh­ner wer­den nach ihren Inter­es­sen – Bin­dung an die Hei­mat­stadt, Ver­an­stal­tun­gen in den Häu­sern, The­men wie Gesund­heit, Rei­sen, Recht – infor­miert und emo­tio­nal abge­holt. Ange­hö­rige kön­nen sich über die Lebens­be­din­gun­gen ihrer Eltern, Groß­el­tern, Tan­ten oder Onkel infor­mie­ren. Der Trä­ger Vivan­tes kann sich als fach­li­cher Rat­ge­ber posi­tio­nie­ren, indem er neu­tral über rele­vante The­men berich­tet. Text/Content: Agen­tur Sput­nik, Lay­ou­t/­Text­bild-Kom­po­si­tion Sode­sign
  • Cor­po­rate Design – Logo­ent­wick­lun­gen, Wer­be­mit­tel, stan­dar­di­sie­rung von Druck­me­dien für alle Häu­ser, Auf­bau eines Bild­ar­chivs

Umset­zung gemein­sam mit der Agen­tur Sput­nik GmbH Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit.


Das Magazin:
Geschichten erzählen – und doch „Branding“

Neu­ge­stal­tung und Umset­zung des Maga­zins: Leser­freund­li­cher, leben­di­ger, Inhalte stark illus­triert.
Den Leser durch rele­vante The­men abho­len: Enger Bezug zum Lebens­raum, Geschich­ten der Bewoh­ner, Gesund­heit und Recht, Rei­sen.

Die kleine Schwester:
Das Aromaheft

Indi­vi­du­elle Titel­ge­stal­tung statt star­rem Bran­ding: Um indi­vi­du­ell auf den Leser ein­zu­ge­hen ist für das Aroma-Heft ein sehr zar­ter, illus­tra­ti­ver Titel ent­stan­den. Gestal­tung einer eigen­stän­di­gen, freien Publi­ka­tion unter bewuss­tem Ein­satz von ver­spiel­ten Ele­men­ten im Mix mit kla­rem Design. Die Head­lines erin­nern an beschrif­tete Schil­der im Kräu­ter­gar­ten. Somit gewinnt das Heft an Emo­tio­na­li­tät und Per­sön­lich­keit.

Ein Unternehmen – eine Handschrift
Von ganz klein bis ganz groß

2016 haben wir für Vivan­tes Haupt­stadt­pflege ins­ge­samt 234 Medien in zahl­rei­chen For­ma­ten erstellt.

  • Anzei­gen
  • Flyer
  • Hand­zet­tel
  • Ein­la­dun­gen zu Fes­ten und ­Ver­an­stal­tun­gen
  • Wer­be­mit­tel
  • Maga­zine
  • Ban­ner, Groß­plakate und ­
  • Roll-ups
  • Bro­schü­ren
  • Gruß­kar­ten
  • Social Media

Anzei­gen, Hand­zet­tel, Flyer, Gruß­kar­ten, Info-map­pen – die Zahl der Print­pro­dukte ist groß. Unser Ziel ist es, jedes Vivan­tes Som­mer­fest, jeden Weih­nachts­ba­zar oder Bau­ern­markt in unver­wech­sel­ba­rem Design und doch mit warm­her­zi­ger Bild­spra­che zu gestal­ten.

Die tech­ni­schen Vor­aus­set­zun­gen sind je nach For­mat sehr unter­schied­lich. Sode­sign trägt für den hohen Qua­li­täts­an­spruch Ver­ant­wor­tung. Genaue Objekt­stände, Farb­an­pas­sun­gen, Schrift­aus­gleich, Bild­auf­lö­sun­gen sind unser täg­li­ches Hand­werk.

Bilder sprechen lassen

Die helle Bild­spra­che, der vor­wie­gend in strah­len­des Gegen­licht getauch­ten Motive ver­folgt zwei Haupt­li­nien:
Der Bezug zu Ber­lin und zufrie­dene Men­schen. Sode­sign hat ein ca. 100 Motive umfas­sen­des Bild­ar­chiv auf­ge­baut, das stän­dig erwei­tert wird.

Bitte mitnehmen

Mit­ar­bei­ter­bin­dung ist bei Vivan­tes stark in das Zen­trum der Kom­mu­ni­ka­tion gerückt. Give Aways unter­stüt­zen die Wahr­neh­mung als „tren­di­ger“, auf­ge­schlos­se­ner Arbeit­ge­ber mit Sym­pa­thie.

We are social

Aus­ge­stal­tung von Face­book als Medium zur Mit­ar­bei­ter­ge­win­nung und -bin­dung. Auch hier steht wie­der klar der Hei­mat­be­zug im Mit­tel­punkt.

Vivantes Ambulante Krankenpflege

Die Ergän­zung einer Logo­sys­te­ma­tik, die sich auch in wei­te­ren Geschäfts­be­rei­chen oder auch inter­nen Berei­chen dekli­nie­ren lässt, wurde von Sode­sign ent­wi­ckelt.